Stellensuche

search-icon-input
  • Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St. Gallen
  • Thurgau
  • Uri
  • Zürich
  • Zug

Dipl. Pflegefachperson HF/FH, 60%-80% inkl. Fallführung

Stellen Sie den Menschen in den Mittelpunkt? Deshalb honorier dieses Unternehmen Ihre Arbeit mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer sehr guten Work-Life-Balance.

Per WhatsApp bewerben

Unternehmensbeschreibung

Die Spitex ist zuständig für die Pflege, Beratung und Betreuung von Menschen aller Altersgruppen, die aus gesundheitlichen Gründen auf externe Unterstützung angewiesen sind. Das Ziel ist es, den Bewohnern des Einzugsgebiets, ein möglichst selbstbestimmtes Leben in ihrer vertrauten Umgebung zu ermöglichen.

Die Vorteile:

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und eigenständige Position.
  • Zusammenarbeit in einem motivierten und kollegialen Team.
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Moderne Anstellungsbedingungen inklusive 27 Urlaubstage.
  • Zweimal jährlich stattfindende Mitarbeiterfeste.

 

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung auf HF-/FH-Niveau oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Professionelle und eigenständige Arbeitsweise.
  • Umfassende Berufserfahrung in relevanten Bereichen.
  • Starke Sozialkompetenz und Belastbarkeit.
  • Hohe Flexibilität, insbesondere hinsichtlich der Arbeitszeiten.
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Computern.
  • Führerschein der Kategorie B.

 

Aufgabenbereich

  • Durchführung von Bedarfsabklärungen nach interRAI-HC.
  • Selbständige und eigenverantwortliche Pflege und Betreuung der Kunden.
  • Übernahme der Fallführung und Koordination der Pflege.
  • Erhebung der Pflegebedürfnisse und des Pflegeaufwandes.
  • Erstellung, Anpassung und Auswertung der Pflegedokumentation gemäß interRAI-HC.
  • Durchführung und Dokumentation von Interventionen gemäß der Pflegeplanung.
  • Durchführung von Beratungsgesprächen.
  • Kontinuierliche Überprüfung der Qualität und Wirksamkeit der Pflege.
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Ärzten, Krankenhäusern, Pflegeheimen und anderen Fachstellen.

 

Per WhatsApp bewerben

Ähnliche Anzeigen